Wir verraten Ihnen, wie Sie zukünftig

keine Reparaturkosten mehr zahlen

2 Jahre gesetzliche Gewährleistung des Herstellers sind eine gute Sache. Aber: Haben Sie gewusst,

dass lediglich Konstruktions-, Produktions- und Materialfehler abgedeckt sind?

Was ist mit den Tücken des Alltags? Was passiert, wenn Ihnen das Handy oder die Digitalkamera
ins Wasser fällt, der Fernseher beim Umzug aus der Hand rutscht, die Bildröhre nach 2 Jahren
versagt?

Kein Problem. Die WERTGARANTIE bietet Ihnen als Privatkunde einen weltweiten
Reparaturkostenschutz für (fast) alle Geräte, die einen Stecker oder Akku haben,
solange Sie möchten und weit über die gesetzlicheGewährleistung hinaus – auch für die Gebrauchten.

Schützen Sie sich einfach gegen jegliche Reparaturkosten für Defekte an Geräten, Akkus
oder Fernbedienungen, die viele Ursachen haben können, z.B.:

  •  Unsachgemäße Handhabung
  •  Überspannung/Kurzschluss
  •  Verkalkung/Verstopfung
  •  Display-Bruch
  •  Verschleiß
  •  inkl. Arbeitslohn, Fahrtkosten und Ersatzteile
  •  auf Wunsch auch Diebstahlschutz
Selbst wenn eine Reparatur nicht mehr sinnvoll erscheint, sind Sie mit dem WERTGARANTIE-KOMPLETTSCHUTZ
auf der sicheren Seite. Denn in diesem Fall beteiligen wir uns alternativ zur Reparatur am Kauf eines Neugerätes!